Zurück

Schneeflöckchen - zartes Gebäck mit Weizenin, zergeht auf der Zunge


Schwierigkeitsgrad:

1

Zubereitungszeit:
ca. 20 Minuten


Zubereitung:

Diese Plätzchen sind extrem zart und zergehen auf der Zunge!

Für den Teig in einer Schüssel weiche Butter, Zucker und Vanillinzucker cremig rühren.  Gemahlene Mandeln und Weizenin dazugeben und mit dem Handmixer vermengen.

Anschliessend aus dem Teig Rollen von ca. 3 cm Durchmesser formen und für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Teigrolle in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und ca 8 Minuten goldgelb backen. Die Backzeit variiiert, da jeder Ofen anders bäckt.

Die Plätzchen sollten nicht dunkler als goldgelb gebacken werden, lieber heller.